Kleindiesellokomotive BMAG 10778

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1938-1968: Lok ? (ÖAM - Österreichische Alpine Montan-Gesellschaft, Donawitz)

1968-1998: Lok V 80.1 (GKB - Graz-Köflacher Eisenbahn- und Bergbaugesellschaft)

1998-2004: Lok 80.1 (GKE - Graz-Köflacher Eisenbahn GmbH)

2004-201x: Lok 80.1 (GKB - Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH)

seit 201x: Lok 80.1 (TEML - Technisches Eisenbahnmuseum Lieboch)

Hersteller:

BMAG - Berliner Maschinenbau AG, Baujahr: 1938, Fabriknummer: 10778 (Typ LDE 80)

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1938-19xx: MWM - Motorenwerke Mannheim Typ GS 17 S (Diesel 80 PS)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

1938

Endabnabnahme:

1938

Stationierungen und Untersuchungen:

?

   

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Juli 2017

Eigentümer:

TEML - Technisches Eisenbahnmuseum Lieboch

Standort:

A-8501 Lieboch (Bahnhofstraße 8)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

201x wurde die Kleinlok von Graz nach Lieboch überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur BMAG 10778 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 12.07.2017, letzte Änderung am 18.02.2018

© EMF 2017-07-12, Version 7