Güterzuglokomotive 44 903

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: 44 903 (DRB)

1949-1968: 44 903 (DB)

1968-1977: 043 903-4 (DB)

seit 1980: 44 903 (Stadt Emden, Denkmallok)

Hersteller:

Compagnie Genérale de Construction de Locomotives Batignolles-Chatillon in Nantes-St. Joseph, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 695

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

seit 1960: Lokomotivfabrik Henschel (Kassel), Baujahr: 1941, Fabriknummer: 26065

(seit 15.06.1960, von Lok 44 456)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

? (Typ 2'2' T34 Öl)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

26.10.1943 

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Würzburg: 27.10.1943 - 12.01.1945

Bw Mannheim Hbf: 13.01.1945 - 28.07.1953

Bw Mannheim: 28.07.1953 - 31.10.1955

Bw Dillenburg: ?.11.1955 - 16.03.1956

Bw Hanau: 17.03.1956 - 01.08.1959

Bw Friedberg: 02.08.1959 - 20.04.1960

Aw Braunschweig: 21.04.1960 - 15.06.1060 (Umbau auf Ölhauptfeuerung)

Bw Bebra: 16.06.1960 - 28.09.1964

Bw Kassel: 29.09.1964 - 18.01.1965

Bw Bebra: 19.01.1965 - 09.06.1966

Bw Kassel: 06.07.1966 - 27.01.1973

Bw Rheine: 28.01.1973 - 31.05.1974

Bw Emden: 01.06.1974 - 27.10.1977

z-Stellung:

26.10.1977

Ausmusterung:

27.10.1977 (Bw Emden)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Januar 2015

Eigentümer:

Stadt Emden

Standort:

26721 Emden (vor dem Bahnhof)

Zustand / Status:

Als Denkmal erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der Umbau auf Ölhauptfeuerung erfolgte zwischen dem 21.April und dem 15.Juni 1960 im AW Braunschweig.

Am 6. Dezember 1981 wurde die Lok auf einer Grünfläche am Vorplatz des Emder Hauptbahnhofes als Denkmal aufgestellt. Seit dieser Zeit kümmert sich der "Arbeitskreis Denkmallok e.V." um die Erhaltung der Maschine. Die Lok erhielt im August 2004 einen neuen Anstrich.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

DBBp 6/1982(12,B), EK 4/1985(86,B), em 9/1991(27,B), EKAsp 1/1994(189), LRS 159/1995(91), LRS 166/1996(107), LR 2/1996(34,B), EK 10/2004(26), LRS-HistTfzge 01/2008(11f,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 44 903 auf der Internetseite "Denkmallok-043.de"

Informationen und Bilder zur 44 903 auf der Internetseite "Westbahn.de"

Informationen und Bilder zur 44 903 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 03.01.2015, letzte Änderung am 26.05.2019

© EMF 2015-01-03, Version 13