Güterzuglokomotive 52 532 (52 8160)


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1945: 52 532 (DRB)

1945-1962: TЭ-0532 (MPS - Ministrvo Putej Schrobchenia)

1962-1966: 52 532 (DR)

1966-1970: 52 8160 (DR)

1970-1992: 52 8160-5 (DR)

1992-1993: 052 160-9 (DR, DBAG)

1993-1994: 52 8160 (Royal Gaststätten GmbH)

1994-1997: 52 8160 (VSM - Veluwsche Stoomtrain Matschappij)

1997-2015: 52 532 (VSM - Veluwsche Stoomtrein Maatschappij)

seit 2015: 52 532 (VSM, Leihgabe an die ZLSM - Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij)

Hersteller:

BMAG - Berliner Maschinenbau AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 13099

Umbau:

Raw Stendal vom 16.Februar 1966 bis 13.März 1966

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1966-1970: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg-Salbke), Baujahr: 1966, Fabriknummer: 34014

(seit 13.03.1966, Neubaukessel für 52 8160)

1970-1974: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg-Salbke), Baujahr: 1962, Fabriknummer: 31074

(seit 16.12.1970, von Lok 52 8053)

1974-1977: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg-Salbke), Baujahr: 1967, Fabriknummer: 35022

(seit 15.02.1974, von Lok 52 8195)

seit 1977: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg-Salbke), Baujahr: 1964, Fabriknummer: 31456

(seit 30.06.1977, von Lok 52 8129)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

seit 2015: ?

(Typ 2'2' T30, seit ? von Lok 52 8139)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen und Untersuchungen:

Raw Stendal: 16.02.1966 - 13.03.1966 (L 4 und Rekonstruktion)

Bw Brandenburg: 14.03.1966 - 09.09.1970

Bw Güsten: 10.09.1970 - 23.11.1970

Raw Stendal: 24.11.1970 - 16.12.1970 (L 2 / K 3)

Bw Hoyerswerda: 17.12.1970 - 15.02.1974

Raw Stendal: 09.01.1974 - 15.02.1974 (L 7)

Bw Kamenz: 16.02.1974 - 10.10.1979

Raw Stendal: ?.?.1977 - 30.06.1977

Bw Guben: 11.10.1976 - 06.11.1979

Bw Cottbus: 07.11.1979 - 06.04.1980

Bw Guben: 07.04.1980 - 09.07.1980

Bw Cottbus: 10.07.1980 - 11.11.1983

Raw Meiningen: 23.12.1980 - 30.01.1981 (L 7 / K 6)

Bw Zittau: 12.11.1983 - 24.11.1992

Raw Meiningen: 28.12.1983 - 31.01.1984 (L 6 / K 7)

Raw Meiningen: 18.12.1985 - 21.01.1986 (L 5)

Raw Meiningen: ?.?.1988 - 30.11.1988 (L 6)

z-Stellung:

-- (der Verkauf der Lok erfolgte ohne z-Stellung)

Ausmusterung:

24.11.1992

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Oktober 2016

Eigentümer:

VSM - Veluwsche Stoomtrein Maatschappij, Leihgabe an die ZLSM - Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij

Standort:

NL-6369 VJ Simpelveld (Stationsstraat 20 – 22)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (bis 2005 betriebsfähig). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1966 erfolgte der Umbau in 52 8160 (die Ausmusterung der ursprünglichen 52 532 erfolgte am 13.03.66).

Kurz nach Übernahme der Lok durch die VSM erfolgte 1994 der Rückumbau in 52 532. Die Lok wurde im Jahr 2005 wegen Fristablaufs abgestellt. Am 21.Dezember 2015 wurde die von der ZLSM übernommene Lok mit Tender per Straßentieflader von Beekbergen nach Simpelveld überführt. Im Herbst 2016 wurde in Simpelveld mit der betriebsfähigen Aufarbeitung der Lok begonnen. Es ist geplant, die Lok weiter dem Ursprungszustand anzunähern (z.B. durch den Anbau vereinfachter Windleitbleche, dem ursprünglichen Sandkasten und viereckiger Frontfenster).

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

em 11/1995(12,B), LRS-HistTfzge 01/2008(24), EK 9/2012(36ff)

Quellen im Internet:

52 532 auf der Internetseite der Zuid Limburgse Stoomtrein Maatschappij

Informationen und Bilder zur 52 532 auf der Internetseite über holländische Museumseisenbahnfahrzeuge

Informationen und Bilder zur 52 532 auf der Internetseite "Kriegslok.com"  

Informationen und Bilder zur 52 532 auf der Internetseite "Reichsbahndampflok.de" 

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 24.05.2015, letzte Änderung am 22.10.2017

© EMF 2015-05-24