Personenzugtenderlokomotive 78 009


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1912-1925: T 18 "Stettin 8409" (KPEV)

1925-1949: 78 009 (DRB)

1949-1970: 78 009 (DR)

1970-1971: 78 1009-2 (DR)

seit 1971: 78 009 (VMD - Verkehrsmuseum Dresden, Dresden-Altstadt)

Hersteller:

Stettiner Maschinenbau AG Vulcan (Bredow bei Stettin), Baujahr: 1912, Fabriknummer: 2761

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

18.08.1912

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Saßnitz Hafen: 21.08.1912 - 10.10.1936

 

Bw Stettin P: 11.10.1936 - 29.09.1943

 

Bw Saßnitz: 25.11.1943 - 15.10.1947

 

Bw Gotha: 02.02.1948 - 21.01.1955

 

Bw Eisenach: 04.07.1955 - 30.08.1955

 

Bw Probstzella: 31.08.1955 - 22.07.1956

 

Bw Meiningen: 23.07.1956 - 19.03.1959

 

Bw Vacha: 20.03.1959 - 14.06.1959

 

Bw Meiningen: 15.06.1959 - 16.08.1961

 

Bw Berlin-Ostbahnhof: 17.08.1961 - 07.11.1961

 

Bw Berlin-Lichtenberg: 08.11.1961 - 26.04.1962   

 

Bw Seddin: 27.04.1962 - 25.05.1963

 

Bw Wustermark: 26.05.1963 - 01.07.1970

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

15.09.1971

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

August 2016

Eigentümer:

VMD - Verkehrsmuseum Dresden, Leihgabe an die IG Bw Dresden-Altstadt

Standort:

01069 Dresden (Bw-Ast Dresden-Altstadt, Zwickauer Straße 74)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde nach einer Gesamtlaufleistung von 1.119.673 km im Juni 1963 abgestellt

Am 15.September 1971 wurde die Lok in den Bestand der Traditionslokomotiven des Verkehrsmuseum Dresden abgegeben. Die Lok wurde vom 20.September bis 3.Dezember 1982 im Raw Meiningen museumsgerecht äußerlich aufgearbeitet. Der Verein IG Bw Dresden-Altstadt hat 2015 einen langfristigen Leih- und Pflegevertrag über die 78 009 mit dem VMD - Vekehrsmuseum Dresden abgeschlossen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

em 8/1987(13;25), em 4/1989(10), EK 1/1990(79), em 6/1993(19), EKAsp 1/1994(87), LRS 163/1996(89), EK 6/1997(16), EK 9/2002(65), LRS-HistTfzge 01/2008(30), LM 5/2010(58ff), EK 10/2015(26)

Gerhard Arndt, Dieter Bäzold: Museumslokomotiven und -triebwagen in der DDR (R.v.Decker´s Verlag, Heidelberg 1986)

Verkehrsmuseum Dresden (Hrsg.): Die Eisenbahnfahrzeuge des Verkehrsmuseum Dresden  - Teil 1 Triebfahrzeuge (UniMedia Verlag, Desden 1997, ISBN: 3-932019-16-4)

Quellen im Internet:

 Informationen und Bilder zur 78 009 auf der Seite der IG Bw Dresden-Altstadt

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 22.08.2016, letzte Änderung am 12.08.2017

© EMF 2016-08-22, Version 11