Umbauwagen B3yg-54 88 036

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1956-1966: B3yg-54 88 036 (DB)

1966-1983: B3yg761 88 036 (DB)

1983-19xx: Wagen P 3 (Extertalbahn)

seit 19xx: B3yg-54 88 036 (UEH - Unterländer Eisenbahnfreunde Heilbronn e.V.)

Hersteller:

Aw Karlsruhe, Umbaujahr: 1956

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

09.11.1956

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

30.12.1983

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2018

Eigentümer:

UEH - Unterländer Eisenbahnfreunde Heilbronn e.V.

Standort:

?

Zustand / Status:

Seit 199x betriebsfähiger Reisezugwagen in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung des Fahrzeuges kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der Wagen wurde 1956 im Aw Karlsruhe auf dem Untergestell des Abteilwagens C3 pr-07 053 632 (Waggonfabrik Görlitz, Baujahr 1908) aufgebaut.

Der Umbauwagen bildet mit dem Wagen B3yg-54 88 213 eine Einheit als kurzgekuppeltes 3yg-Pärchen. Von 199x bis 200x war der Wagen an die Ulmer Eisenbahnfreunde verliehen und im Bahnhof Ettlingen West stationiert.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 10/2004(24), EKSp 3/2006(92)

Quellen im Internet:

Informationen zum B3yg-54 88 036 auf der Internetseite "reisezug-wagen.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 02.09.2018, letzte Änderung am 02.09.2018

© EMF 2018-09-02, Version 5