Umbauwagen B3yg-54 90 255

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1958-1966: B3yg-54 90 255 (DB)

1966-1983: B3yge761 90 255 (DB)

1983-2017: Wagen AVL 000 (AVL - Arbeitgemeinschaft Verkehrsfreunde Lüneburg e.V.)

seit 2017: B3yg-54 90 255 (FzS - Freunde zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge e. V., Horb)

Hersteller:

Aw Karlsruhe, Umbaujahr: 1958

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

30.10.1958

Endabnabnahme:

?

Stationierungen:

?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

21.02.1983

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2018

Eigentümer:

FzS - Freunde zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge e. V., Leihgabe an die Eisenbahn-Erlebniswelt Horb

Standort:

72160 Horb (am Bahnhof)

Zustand / Status:

Rollfähiger und vollständig erhaltener Reisezugwagen in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung des Fahrzeuges kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der Wagen wurde 1958 im Aw Karlsruhe auf dem Untergestell des Gepäckwagen Pwi wü-20 117 006 (Waggonfabrik Rastatt, Baujahr 1921) aufgebaut.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

19.06.2006

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen zum B3yg-54 90 255 auf der Internetseite "reisezug-wagen.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 02.09.2018, letzte Änderung am 02.09.2018

© EMF 2018-09-02, Version 3