Streckendiesellokomotive V 180 078

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1965-1970: V 180 078 (DR)

1970-1980: 118 078-5 (DR)

1980-1992: 118 578-1 (DR)

1992-1994: 228 578-1 (DBAG)

1994-1996: 228 578-1 (Privateigentum, Dampfloksammlung Basdorf)

1996-2001: 228 578-1 (Privateigentum, Dampfloksammlung Jüterbog-Altes Lager)

2001-2007: 228 578-1 (AMP Bahnlogistik GmbH)

seit 2007: 118 578-1 (Uwe Adam Eisenbahnverkehrsunternehmen GmbH, Leihgabe an TEV Weimar)

Hersteller:

LKM - Lokomotivbau Karl Marx (Potsdam-Babelsberg), Baujahr: 1965, Fabriknummer: 275078

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1965-1978: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A3 (Diesel 900 PS), Baujahr: 1965, Fabriknummer: ? (Anlage 1)

1965-1978: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A3 (Diesel 900 PS), Baujahr: 1965, Fabriknummer: ? (Anlage 2)

(seit 09.06.1965, neu mit V 180 078)

seit 1978: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A4 (Diesel 1.000 PS), Baujahr: 19xx, Fabriknummer: ? (Anlage 1)

seit 1978: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A4 (Diesel 1.000 PS), Baujahr: 19xx, Fabriknummer: ? (Anlage 2)

(seit 15.12.1978, neue Motoren für 118 578-1)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

09.06.1965

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Halle (Saale) P: 09.06.1965 - 08.10.1965

 

Bw Berlin-Karlshorst: 09.10.1965 - 17.05.1966

 

Bw Berlin-Grunewald: 18.05.1966 - 26.05.1966

 

Bw Berlin-Karlshorst: 27.05.1966 - 22.06.1966 

 

Bw Berlin-Grunewald: 23.06.1966 - 22.09.1966

 

Bw Berlin-Karlshorst: 23.09.1966 - 09.07.1968

 

Bw Berlin-Grunewald: 10.07.1968 - 07.05.1969

 

Bw Seddin: 08.05.1969 - 29.05.1969

 

Bw Berlin-Karlshorst: 30.05.1969 - 02.06.1969

 

Bw Magdeburg: 03.06.1969 - 30.07.1975

 

Bw Oebisfelde: 01.08.1975 - 19.09.1975

 

Bw Magdeburg: 20.09.1975 - 12.10.1975

 

Bw Oebisfelde: 13.10.1975  - 09.11.1976

 

Bw Karl-Marx-Stadt: 10.11.1976 - 05.12.1980

 

Bw Berlin-Schöneweide: 06.12.1980 - 31.07.1984  

 

Bw Berlin Ostbahnhof: 01.08.1984 - 04.11.1985

 

Bw Schwerin: 05.11.1985 - 25.11.1985

 

Bw Güstrow: 26.11.1985 - 16.01.1986

 

Bw Schwerin: 17.01.1986 - 19.01.1986

 

Bw Güstrow: 20.01.1986 - 15.02.1986

 

Bw Berlin Ostbahnhof: 16.02.1986 - 16.08.1988

 

Bw Wustermark: 17.08.1988 - 09.09.1988

 

Bw Berlin Ostbahnhof: 10.09.1988 - 02.06.1991

 

Bw Wustermark: 03.06.1991 - 30.12.1993

 

z-Stellung:

31.12.1993

Ausmusterung:

31.12.1994

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

November 2018

Eigentümer:

Uwe Adam Eisenbahnverkehrsunternehmen GmbH, Leihgabe an TEV - Thüringer Eisenbahnverein e.V.

Standort:

99425 Weimar (Eduard-Rosenthal-Straße, im ehemaligen Bw)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1994 wurde die V 180 in die Sammlung von Herrn Falz übernommen, wurde zunächst in Basdorf abgestellt und später für einige Zeit in Jüterbog Altes Lager ausgestellt. Im Juni 2001 wurde die Lok dann an einen Gesellschafter der thüringischen AMP Bahnlogistik GmbH abgegeben und am 05.Juli 2001 kam sie zur Untersuchung in das Werk Stendal. Im Jahr 2007 wurde die Lok von der Uwe Adam Eisenbahnverkehrsunternehmen GmbH übernommen und als Dauerleihgabe an den TEV übergeben. Im Frühjahr 2008 wurde die V 180 äußerlich aufgearbeitet und erhielt einen Anstrich in DR-Sparlackierung.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EKAsp 1/1994(50), DS 4/1995(12), EK 11/1996(140), EKSp 57/2000(27), EK 2/2002(40f), EK 8/2015(27,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur V 180 078 auf der Internetseite des TEV

Informationen und Bilder zur V 180 078 auf der Internetseite V180-online.de

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 11.11.2018, letzte Änderung am 17.11.2018

© EMF 2018-11-11, Version 12