Streckendiesellokomotive V 180 119

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1965-1970: V 180 119 (DR)

1970-1992: 118 119-7 (DR)

1992-1993: 228 119-4 (DR)

1993-1998: D 05 (RBG - Regental Bahnbetriebs-GmbH)

1998-2014: 118 001 (ITL - Import-Transport-Logistik GmbH, Pirna)

seit 2014: 118 119-7 (Privateigentum, Leihgabe an Eisenbahnmuseum Wittenberg)

Hersteller:

LKM - Lokomotivbau Karl Marx (Potsdam-Babelsberg), Baujahr: 1965, Fabriknummer: 275106

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

seit 1965: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A3 (Diesel 1.000 PS), Baujahr: 1965, Fabriknummer: ? (Anlage 1)

seit 1965: VEB Motorenwerk Johannisthal, Typ 12 KVD A3 (Diesel 1.000 PS), Baujahr: 1965, Fabriknummer: ? (Anlage 2)

(seit 14.12.1965, neu mit V 180 119)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

14.12.1965

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Neustrelitz: 14.12.1965 - 08.02.1972

 

Bw Dresden: 09.02.1972 - 18.02.1972

 

Bw Schwerin: 19.02.1972 - 10.03.1972

 

Bw Dresden: 11.03.1972 - 29.09.1972

 

Bw Reichenbach: 30.09.1972 - 23.09.1974

 

Bw Rostock: 24.09.1974 - 26.11.1981

 

Bw Schwerin: 27.11.1981 - 11.03.1982

 

Bw Güstrow: 12.03.1982 - 21.04.1982

 

Bw Hagenow Land: 22.04.1982 - 30.04.1982 

 

Bw Güstrow: 01.05.1982 - 25.05.1982

 

Bw Schwerin: 26.05.1982 - 13.04.1983

 

Bw Wismar: 14.04.1983 - 24.04.1985

 

Bw Stralsund: 25.04.1985 - 02.05.1985

 

Bw Schwerin: 03.05.1985 - 06.05.1985

 

Bw Wismar: 07.05.1985 - 08.05.1985

 

Bw Güstrow: 09.05.1985 - 14.05.1986

 

Bw Wismar: 15.05.1986 - 25.01.1990

 

Bw Berlin Ostbahnhof: 26.01.1990 - 02.06.1991  

 

Bw Wustermark: 03.06.1991 - 15.10.1992

 

z-Stellung:

16.10.1992

Ausmusterung:

11.01.1993

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

November 2018

Eigentümer:

Privateigentum, Leihgabe an Förderverein Berlin-Anhaltische-Eisenbahn e.V.

Standort:

06886 Lutherstadt Wittenberg (Hüfnerstraße 20)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Am 30.November 2014 wurde die Lok von Pirna nach Lutherstadt Wittenberg überführt. Im Sommer 2015 wurde die Lok wieder im DR-Fabrschema rot/weiß lackiert.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LR 4/2014(27)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur V 180 119 auf der Internetseite Kultur-auf-Schienen.de

Informationen und Bilder zur V 180 119 auf der Internetseite V180-online.de

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 11.11.2018, letzte Änderung am 05.04.2019

© EMF 2018-11-11, Version 8