Personenzuglokomotive 24 092


- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1938-1945: 24 092 (DRB)

1945-1976: Oi 2-29 (PKP)

1976-1986: Oi 2-29 (PKP, abgestellt in Ostrów Wielkopolski [Ostrowo], vorgesehen für das Eisenbahnmuseum Warschau)

1986-2015: Oi 2-29 (PKP, Denkmal im Depot Zajączkowo Tczewskie [Dirschau])

seit 2015: Oi 2-29 (Skansen Parowozownia Kościerzyna [Eisenbahnmuseum Berent])

Hersteller:

Schichau Werke (Elbing), Baujahr: 1938, Fabriknummer: 3419

Verzeichnis der eingebauten Kessel: 

1938-19xx: Schichau Werke (Elbing), Baujahr: 1938, Fabriknummer: 3419

(seit 1940, neu mit Lok 24 092)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

10.11.1940

Stationierungen:

Bw Königsberg/Pr.: 10.11.1940 - ?.03.1943

RBD Danzig: ?.03.1943 - ?

Bw Zajączkowo Tczewskie: ? - 15.10.1976

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

15.10.1976

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2015

Eigentümer:

Skansen Parowozownia Kościerzyna [Eisenbahnmuseum Berent]

Standort:

PL-83-400 Kościerzyna [Berent]

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde nach der Ausmusterung im Oktober 1976 durch Anordung des Verkehrsministeriums dem Eisenbahnmuseum Warschau zugeteilt und zunächst in Ostrów Wielkopolski [Ostrowo] abgestellt. Eine Gruppe von Eisenbahnern des Depot Zajączkowo Tczewskie [Dirschau] arbeiteten die Lok zwischen dem 4.April und Ende September 1986 in ihrer Freizeit ausstellungsgerecht auf. Am 27.September 1986 wurde die Lok dann feierlich als Denkmal im Freigelände des Depot eingeweiht. Im August 2015 wurde die Lok von Tczewskie [Dirschau] nach Kościerzyna [Berent] gebracht. Im dortigen Eisenbahnmuseum wird die Lok zukünftig ausgestellt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LRS 159/1995(87), LRS 166/1996(105), LRS-HistTfzge 01/2008(8)

Quellen im Internet:

24 092 auf der Internetseite von Tomislav Czarnecki 

 

Erstellt am 18.12.2013, letzte Änderung am 24.06.2018

© EMF 2013-12-18, Version 16