Rangierlokomotive E 3/3 8532

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1915-1972: E 3/3 "8532" (SBB)

1972-1997: E 3/3 "8532" (Eurovapor, Sektion Kandertal)

seit 1997: E 3/3 "8532" (KTB - Freunde der Kandertalbahn e.V.)

Hersteller:

SLM - Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik (Winterthur), Baujahr: 1915, Fabriknummer: 2544

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

seit 19xx: SLM - Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik (Winterthur), Baujahr: 1915, Fabriknummer: 3403

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

13.01.1916

Stationierungen:

Depot Zürich: 13.01.1916 - 21.10.1942

Depot Rorschach: 21.10.1942 - 26.05.1963

Depot Luzern: 26.05.1963 - 11.01.1964

Depot Olten: 11.01.1964 - 01.11.1964

Depot Luzern: 01.11.1964 - 19.08.1965

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

19.08.1965

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand: 

Januar 2015

Eigentümer:

Freunde der Kandertalbahn e.V.

Standort:

79400 Kandern

Zustand:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gepflegtem Zustand (bis 2002 betriebsfähig). Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok war ursprünglich von der SBB als Denkmal in Lyss vorgesehen. Im Herbst 1979 wurde die Lok auf einem Straßenroller im Stadtzentrum Zürich und an der Herbstmesse in Basel als Werbeträger für die Sammlung des Verkehrshaus Luzern gezeigt. Vom 4. bis 6.Oktober 1985 nahm die Lok anläßlich der Feier "125 Jahre Centralbahnhof Basel" an der Lokparade im Basler Güterbahnhof Wolf teil. Seit dem Fristablauf im Herbst 2002 ist die Lok abgestellt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:  

Bs 29.04.87

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

 EVM 1989(9ff,B), EKAsp 1/1994(178,B), DS 6/1995(74), DS 2/1996(70), EK 2/1996(22,B)

Quellen im Internet:

 E 3/3 "8532" auf der Internetseite des Vereins Kandertalbahn

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 22.02.2012, letzte Änderung am 22.04.2017

© EMF 2012-02-22