Nebenbahntenderlokomotive 93.1420

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Bezeichnungen und Eigentümer:

1928-1938: 378.120 (BBÖ)

1938-1945: 93 1420 (DRB)

1945-1966: 93.1420 (ÖBB)

1966-1987: Lok 93 (Steiermärkische Landesbahn)

1987-2011: 93.1420 (Dampflok-Betriebsgesellschaft Brenner & Brenner)

seit 2011: 93.1420 (Verein Neue Landesbahn)

Hersteller:

WLF - Wiener Lokomotivfabrik Floridsdorf, Baujahr: 1928, Fabriknummer: 2980

Hersteller des Kessels:

?

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

?

Stationierungen: 

?

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

18.05.1966

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Stand:

August 2014

Eigentümer:

Verein Neue Landesbahn

Standort:

A-2130 Mistelbach an der Zaya

Zustand / Status:

Seit 1987 betriebsfähige Museumslokomotive. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde nach der Ausmusterung als Lok 93 an die Steiermärkischen Landesbahnen verkauft.

Im Juni 2009 führte die Lok zusammen mit 93.1421 einen Sonderzug auf der Strecke Mistelbach-Hohenau. Die Lok wurde am 6.Oktober 2010 vom Verein "Neue Landesbahn" übernommen.

Letzte Untersuchungen: 

?

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 8/2005(32,B), LRS-HistTfzge 01/2008(33), EK 3/2012(33,B), LM 3/2013(25,B), LM 4/2013(26,B)

Quellen im Internet:

Informationen zur 93 1420 auf der Internetseite von Brenner & Brenner

Informationen zur 93 1420 auf der Internetseite des Vereins Neue Landesbahn

93 1420 auf der Internetseite "Dampfloks in Österreich - Dampfloks aus Österreich" von Dieter Zoubek

 

Erstellt am 23.09.2012, letzte Änderung am 29.08.2014

© EMF 2012-09-23