Kleindiesellokomotive Köf 6322

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1958-1968: Köf 6322 (DB)

1968-1991: 323 634-6 (DB)

1991-1999: Lok ? (Hartsteinwerk Johannes Döro GmbH, Taben-Rodt)

1999-2013: Köf 6322 (Privateigentum, Frankfurt)

2013-201x: Lok 1 (RAU West GmbH, Duisburg)

seit 201x: 323 634-6 (Privateigentum, Gelsenkirchen-Bismarck)

Hersteller:

Gmeinder & Co GmbH (Mosbach), Baujahr: 1958, Fabriknummer: 5022

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1958-19xx: Kaelble GmbH (Backnang), Typ GN 130s (Diesel 128 PS), Baujahr: 1958, Fabriknummer: ?

(seit 25.02.1958, neu mit Köf 6322)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

25.02.1958

Endabnabnahme:

25.02.1958

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Neuss: 25.02.1958 - ?  

 

Bw Mönchengladbach: ? - 31.01.1985

 

Bw Gremberg: 01.02.1985 - 31.12.1991

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

31.12.1991

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2019

Eigentümer:

Privateigentum, Leihgabe an HEG - Historische Eisenbahn Gelsenkirchen e.V.

Standort:

45889 Gelsenkirchen-Bismarck (in der Wagenhalle des ehemaligen Bw, Bleckstraße 2)

Zustand / Status:

Seit 2013 betriebsfähige und vollständig erhaltene Lokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde Anfang der 1970er Jahre winterfest umgebaut (geschlossenes Führerhaus und Webasto-Warmluftgerät).

Während der Zeit zwischen 1999 und 2013, wurde die Lok an verschiedene Eisenbahnvereine verliehen. So war die Lok in Frankfurt bei der Historischen Eisenbahn und in Wiesbaden bei der Nassauischen Touristikbahn im Einsatz. Seit 201x befindet sich die Kleinlok im ehemaligen Bw Gelsenkirchen-Bismarck und dient dort zum Verschub der in der ehemaligen Wagenhalle abgestellten Museumsfahrzeuge.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

07.06.2008

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6322 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 04.01.2018, letzte Änderung am 22.09.2019

© EMF 2018-01-04, Version 7