Kleindiesellokomotive Köf 6707


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1960-1968: Köf 6707 (DB)

1968-1994: 323 705-4 (DB)

1994-1995: 323 705-4 (DBAG)

1995-2009: 323 705-4 (DBAG, Bw Schwandorf als Gerät im internen Verschub)

2009-2013: Lok ? (Johann Walthelm GmbH, Werk Eisenach-Stockhausen)

2013-2014: Lok ? (Backerbau GmbH, Werk Eisenach-Stockhausen)

2014-2019: Lok ? (Backerbau GmbH, Hainichen, als Denkmallok)

seit 2019: 323 705-4 (Privateigentum, Leihgabe an SEM - Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz)

Hersteller:

Lokomotivfabrik Jung (Jungenthal), Baujahr: 1959, Fabriknummer: 13145

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1959-19xx: Kaelble GmbH (Backnang), Typ GN 130s (Diesel 128 PS), Baujahr: 1959, Fabriknummer: ?

(seit 15.12.1959, neu mit Köf 6712)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

15.12.1959

Endabnabnahme:

30.12.1959

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Nürnberg Rbf: 30.12.1959 - 27.09.1986

 

Aw Nürnberg: ? - 02.01.1983 (U 2.0)

 

Bw  Regensburg: 28.09.1986 - 31.01.1995   

 

z-Stellung:

11.07.1994

Ausmusterung:

31.01.1995

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2019

Eigentümer:

Privateigentum, Leihgabe an das SEM - Sächsisches Eisenbahnmuseum Chemnitz

Standort:

09131 Chemnitz (im ehem.Bw Chemnitz-Hilbersdorf, An der Dresdner Bahnlinie 130c)

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in mäßigem Zustrand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Die Lok wurde am 3.September 2019 mittels Kran von ihrem Denkmalsplatz in Hainichen auf einen Straßentransporter verladen und nach Chemnitz überführt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Köf 6707 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de" 

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 12.09.2019, letzte Änderung am 12.09.2019

© EMF 2019-09-12, Version 4