Schienenomnibus VT 98 9514


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieses Fahrzeuges zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1955-1968: VT 98 9514 (DB)

1968-1992: 798 514-3 (DB)

1992-2001: VT 203 (DKB - Dürener Kreisbahn GmbH)

seit 2001: T 2 Hümmling (HKB - Museumseisenbahn Hümmlinger Kreisbahn e.V.)

seit 2008: 95 80 0798 514-5 D-HKB (HKB, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

Hersteller:

Waggonfabrik Uerdingen AG (Krefeld-Uerdingen), Baujahr: 1955, Fabriknummer: 60254

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

seit 1955: Büssing AG (Braunschweig), Typ U 9A (Diesel 150 PS), Baujahr: 1955

(seit 05.09.1955, neu mit VT 98 9514)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

05.09.1955

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Bestwig: 30.08.1955 - 02.01.1967

 

Bw Dieringhausen: 03.01.1967 - 27.05.1979

 

Bw Radolfzell: 28.05.1979 - 27.05.1983

 

Bw Heidelberg: 28.05.1983 - 28.05.1988

 

Aw Nürnberg: ? - 20.11.1987 (B 1.0)

 

Bw Augsburg 1: 29.05.1988 - 30.05.1990

 

Bw Kassel 1: 31.05.1990 - 01.06.1991

 

Bw Mühldorf: 02.06.1991 - 31.03.1992

 

z-Stellung:

21.11.1991

Ausmusterung:

31.03.1992 (Bw Mühldorf)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

März 2019

Eigentümer:

HKB - Museumseisenbahn Hümmlinger Kreisbahn e.V.

Standort:

49757 Werlte (Bahnhofstraße)

Zustand / Status:

Seit 2009 betriebsfähiges Museumsfahrzeug in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung des Triebwagens kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Der VT wurde Anfang 2001 durch den Verein Museumseisenbahn Hümmlinger Kreisbahn e.V. von der Dürener Kreisbahn GmbH erworben und nach Werlte überführt. Anschließend erfolgte die Aufarbeitung des Schienenbusses, welche mit der Hauptuntersuchung am 25.April 2009 abgeschlossen wurde. Der VT wird auf den Gleisen der EEB (Emsländische Eisenbahn GmbH) von Werlte nach Lathen eingesetzt.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

Werlte 25.04.2009, HOCH 16.06.2016

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 7/2009(25), EK 11/2009(28,B), EK 1/2016(30f)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zum VT 98 9514 auf der Internetseite des HKB e.V.

Informationen und Bilder zum VT 98 9514 auf der Internetseite "Roter-Brummer.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 10.03.2019, letzte Änderung am 10.03.2019

© EMF 2019-03-10, Version 5