Schienenomnibus VT 98 9796


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieses Fahrzeuges zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Fahrzeugdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1961-1968: VT 98 9796 (DB)

1968-1989: 798 796-9 (DB)

1989-1992: 796 796-1 (DB)

1992-1994: VT 167 (EVB - Eisenbahn- und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH)

1994-2005: T 1 (EHH - Eisenbahnfreunde Hasetal e.V., Haselünne)

2005-2019: VT 98 9796 (RuhrtalBahn Betriebsgesellschaft)

2008-2019: 95 80 0796 796-0 D-DGEG (RuhrtalBahn, Nummer im nationalen Fahrzeugregister)

seit 2019: VT 98 9796 (EVG - Eifelbahn Verkehrsgesellschaft mbH)

Hersteller:

MAN - Maschinenfabrik Augsburg - Nürnberg AG (Nürnberg), Baujahr: 1961, Fabriknummer: 146578

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

seit 1961: Büssing AG (Braunschweig), Typ U 10A (Diesel 150 PS), Baujahr: 1961

(seit 30.11.1961, neu mit VT 98 9796)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?

Endabnabnahme:

30.11.1961

Stationierungen und Untersuchungen:

Bw Aulendorf: 01.12.1961 - 09.02.1966

 

Bw Friedrichshafen: 02.03.1966 - 25.09.1976    

 

Bw Radolfzell: 26.09.1976 - 28.05.1983

 

Bw Landau: 29.05.1983 - 02.06.1984

 

Bw Karlsruhe 1: 03.06.1984 - 08.05.1988

 

Bw Hamburg 4: 19.08.1988 - 26.09.1992     

 

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

26.09.1992

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

November 2019

Eigentümer:

EVG - Eifelbahn Verkehrsgesellschaft mbH

Standort:

53545 Linz/Rhein

Zustand / Status:

Rollfähiges und vollständig erhaltenes Museumsfahrzeug in gutem Zustand (betriebsfähig bis Mai 2019). Die zukünftige Erhaltung des Triebwagens kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Bei den Eisenbahnfreunden Hasetal wurde der VT zusammen mit dem Steuerwagen VS 98 184 (996 784) unter der Nummer VT 1 eingesetzt. Im November 2005 wurde der VT von der RuhrtalBahn Betriebsgesellschaft mbH übernommen. Der VT erhielt im Winter 2010/11 eine neue Lackierung. Im Jahr 2017 wurde die Kooperation mit dem Eisenbahnmuseum Bochum beendet und der VT musste am 14.Dezember 2017 mit Bei- und Steuerwagen das ehemalige Betriebswerk Bochum-Dahlhausen verlassen. Die neue Werkstatt und der Standplatz des VT befindet sich seither in Hagen-Vorhalle. Anfang Mai 2019 erlitt der VT einen Motorschaden. Während der Reparaturarbeiten wurden weitere Schäden festgestellt, die eine Wiederinbetriebnahme des Schienenbusses in absehbarer Zeit nicht mehr möglich machen. Nachdem die RuhrtalBahn Betriebsgesellschaft mbH die Aufarbeitung des Triebwagens nicht mehr ermöglichen konnte, wurde die komplette Garnitur mit VT 98 9796, Beiwagen VB 98 159 und Steuerwagen VS 98 184 im Herbst 2019 an die Eifelbahn Verkehrsgesellschaft mbH verkauft.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

DS 4/1996(62), EK 8/1998(30,B), EKSp 57/2000(10,B), EK 2/2006(26), LR 2/2006(45), EK 6/2007(27,B), DS 5/2008(28), EK 5/2009(27), LM 5/2011(21,B), EK 9/2019(28)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zum VT 98 9796 auf der Internetseite "Roter-Brummer.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 31.03.2019, letzte Änderung am 29.11.2019

© EMF 2019-03-31, Version 8