Güterzugelektrolokomotive E 94 008 (1020.01) 

 

Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Bezeichnungen und Eigentümer:

1941-1954: E 94 008 (DRB, BBÖ)

1954-1994: 1020.01 (ÖBB)

1994: 1020 001-2 (ÖBB)

1994-199x: Vz 011.12 (ÖBB, Vorheizanlage)

199x-2011: 1020 001-2 (ÖBB, Ersatzteilspender)

2011-2013: 1020 001-2 (Rail Professionals Stütz GmbH, Ersatzteilspender)

seit 2013: 1020 001-2 (Metrans Rail s.r.o., Ersatzteilspender)

Hersteller elektrischer Teil:

SSW - Siemens-Schuckert-Werke (Berlin), Baujahr: 1941

Hersteller mechanischer Teil:

Krauss-Maffei AG (München-Allach), Baujahr: 1941, Fabriknummer: 15684

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ablieferung:

02.04.1941

Endabnabnahme:

19.07.1941

Stationierungen:

Bw Pressig-Rothenkirchen: 24.04.1941 - 26.09.1941

Bw Bamberg: 27.09.1941 - 12.11.1941

Bw Schwarzach St.Veit: 13.11.1941 - 16.04.1942

Bw Salzburg: 17.04.1942 - 30.09.1955

Zfl Villach: 01.10.1955 - 17.01.1963

Zfl Innsbruck: 18.01.1963 - 10.05.1963

Zfl Villach: 11.05.1963 - 31.03.1972

Zfl Salzburg: 01.04.1972 - 07.07.1983

Zfl Innsbruck: 08.07.1983 - 31.05.1994

z-Stellung:

?

Ausmusterung:

01.06.1994

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Stand: 

Februar 2015

Eigentümer:

Metrans Rail s.r.o.

Standort: 

A-Laa a.d. Thaya

Zustand / Status:

Die Lok dient als Ersatzteilspender. Die zukünftige Erhaltung der Lok ist unsicher.

Bemerkungen:

Nach der Ausmusterung wurde die Lok als Vorheizanlage in Wolfurt eingesetzt.

Die Lok dient der ÖBB als Ersatzteilspender für die betriebsfähige E 94 099 (1020.37). 2011 wurde die Lok zusammen mit der E 94 136 (1020.44) von dem Verkehrsunternehmen Railprofessionals Stütz GmbH erworben und nach Amstetten überführt. Im August 2013 wurde die Firma Railprofessionals Stütz GmbH von der tschechischen Metrans Rail s.r.o. übernommen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

 - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

EK 10/1994(58ff), EK 6/2005(45), em 10/2015(12)

Quellen im Internet:

Lebenslauf und weitere Daten zur Lok E 94 008 / 1020.01 auf der Seite "E94.info"

 

Erstellt am 03.06.2012, letzte Änderung am 28.07.2018

© EMF 2012-06-03, Version 14