Kleindiesellokomotive Kö 5142

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1944-1949: Kb 5142 (DRB)

1949-19xx: Kb 5142 (DR)

19xx-1970: Kö 5142 (DR)

1970-1992: 100 842-4 (DR)

1992-1995: 310 842-0 (DBAG)

seit 1995: 100 842-4 (DB Museum Nürnberg, Leihgabe an Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e. V.)

Hersteller:

Windhoff AG (Rheine), Baujahr: 1943, Fabriknummer: 802

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1944-19xx: Kämper Typ 4D 12R (Diesel 60 PS)

seit 19xx: ?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

?.06.1944

Endabnabnahme:

?.06.1944

Stationierungen und Untersuchungen:

 ? 

 

Bw Leipzig-Wahren: ? - 10.03.1995 

 

z-Stellung:

17.08.1994

Ausmusterung:

10.03.1995

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Juni 2017

Eigentümer:

DB Museum Nürnberg, Leihgabe an Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e. V.

Standort:

06112 Halle/Saale (im Bh Halle P, Berliner Str.240)

Zustand / Status:

Seit 1995 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

Im Oktober 1994 wurde die Kö 5142 nach Halle überführt und von Traditionsgemeinschaft Bw Halle P übernommen.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

LRS 167/1996(32,B), EKSp 57/2000(35), EK 2/2002(), LRS 4/2003(56f)

Traditionsgemeinschaft im Bw Halle P [Hrsg.]: Ein Verein stellt sich vor - Traditionsgemeinschaft im Bw Halle P (EK-Verlag, Freiburg 1995)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 5142 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 17.06.2017, letzte Änderung am 17.06.2017

© EMF 2017-06-17