Kleindiesellokomotive Kö 5184


Falls Sie eine schöne Standard-Aufnahme dieser Lokomotive zur Verfügung stellen wollen, senden Sie diese bitte an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1945: Köf 5184 (Generaldirektion der Ostbahn)

1945-1956: Lok ? (SMV - Sowjetische Mineralölverwaltung in Österreich, Raffinerie Korneuburg)

1956-1960: Lok ? (ÖMV - Österreichische Mineralölverwaltung AG, Raffinerie Korneuburg)

1960-19xx: Lok ? (ÖMV - Österreichische Mineralölverwaltung AG, Raffinerie Schwechat)

19xx-1993: Lok 4 (Waggonleihanstalt Robert Metzger & Co. GesmbH, Wien-Inzersdorf)

1993-199x: Lok ? (Gleisbau Schmidt + Metzger, Trumau)

199x-2004: Lok ? (Privateigentum für Österreichisches Draisinenmuseum, Traismauer)

2004-2014: Köf 5184 (Privateigentum für Freunde der Bahnlinie Oberwart-Oberschützen)

seit 2014: Köf 5184 (Museumsverein Strecke Sulz-Nexing - Bad Pirawarth)

Hersteller:

KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG, Baujahr: 1943, Fabriknummer: 47243 (Typ A6M 517 R)

Verzeichnis der eingebauten Motoren:

1943-19xx: KHD - Klöckner-Humboldt-Deutz AG Typ GA6M 517 (Benzol 107 PS)

seit 19xx: ?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

21.04.1943

Endabnabnahme:

?.?.1943

Stationierungen und Untersuchungen:

?    

 

z-Stellung:

1945

Ausmusterung:

1945

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

Juni 2017

Eigentümer:

Museumsverein Strecke Sulz-Nexing - Bad Pirawarth

Standort:

A-?

Zustand / Status:

Rollfähige und vollständig erhaltene Museumslokomotive in gutem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

--

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

--

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

--

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur Kö 5184 auf der Internetseite "Deutsche-Kleinloks.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 24.06.2017, letzte Änderung am 24.06.2017

© EMF 2017-06-24