Güterzuglokomotive 52 8154

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lokomotivdaten - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Bezeichnungen und Eigentümer:

1943-1949: 52 4896 (DRB)

1949-1965: 52 6896 (DR)

1965-1970: 52 8154 (DR)

1970-1992: 52 8154-8 (DR)

1992-1992: 052 154-2 (DR)

seit 1992: 52 8154 (EMBB - Eisenbahnmuseum Bayerischer Bahnhof e.V., Leipzig)

Hersteller:

Maschinenbau und Bahnbedarf Aktiengesellschaft (Berlin), Baujahr: 1943, Fabriknummer: 13966

Umbau:

Raw Stendal vom 06.Dezember 1965 bis 31.Dezember 1965

Verzeichnis der eingebauten Kessel:

1965-1972: Raw Halberstadt, Baujahr: 1965, Fabriknummer: 345

(seit 31.12.1965, Neubaukessel für 52 8154)

1972-1975: Raw Halberstadt, Baujahr: 1965, Fabriknummer: 342

(seit 12.04.1972, von Lok 52 8153)

1975-1978: Raw Halberstadt, Baujahr: 1965, Fabriknummer: 337

(seit 24.04.1975, von Lok 52 8132)

1978-1981: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg), Baujahr: 1967, Fabriknummer: 35026

(seit 15.09.1978, von Lok 52 8152)

seit 1981: SKL - VEB Schwermaschinenbau "Karl Liebknecht" (Magdeburg), Baujahr: 1962, Fabriknummer: 31074

(seit 15.09.1981, von Lok 52 8012)

Verzeichnis der gekuppelten Tender:

?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Lebenslauf - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ablieferung:

1943 (als 52 4896)

Endabnabnahme:

1943 (als 52 4896)

31.12.1965 (als 52 8154)

Stationierungen und Untersuchungen:

Raw Stendal: 06.12.1965 - 31.12.1965 (L 4 und Rekonstruktion)

Bw Hoyerswerda: 01.01.1966 - 24.03.1970

Bw Stendal: 25.03.1970 - 30.03.1970

Bw Hoyerswerda: 31.03.1970 - 04.06.1976

Kamenz: 05.06.1976 - 30.10.1981

Bw Falkenberg: 31.10.1981 - 23.08.1982

BKK Bitterfeld: 24.08.1982 - 12.09.1984 (als Heizlok vermietet)

Bw Engelsdorf: 13.09.1984 - 08.07.1986

Bw Altenburg: 09.07.1986 - 06.08.1986

Bw Engelsdorf: 07.08.1986 - 04.01.1990

Bw Halle G: 05.01.1990 - 24.12.1991

z-Stellung:

25.12.1991

Ausmusterung:

23.03.1992 (Verkauf)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Aktueller Status - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Stand:

September 2017

Eigentümer:

EMBB - Eisenbahnmuseum Bayerischer Bahnhof e.V.

Standort:

04207 Leipzig (Schönauer Straße 113, m ehem. Lokschuppen des Bahnhof Leipzig-Plagwitz)

Zustand / Status:

Seit 1993 betriebsfähige Museumslokomotive in gepflegtem Zustand. Die zukünftige Erhaltung der Lok kann als gesichert gelten.

Bemerkungen:

1965 erfolgte der Umbau aus Lok 52 4896.

Am 29.September 1995 wurde die Lok 52 8154-8 unter Denkmalschutz des Freistaates Sachsen gestellt und zum technischen Kulturdenkmal der Stadt Leipzig erklärt. Die Lok erlitt im August 2007 einen Triebwerksschaden, war aber im November 2007 wieder einsatzbereit. Die Lok erhielt im Sommer 2011 den kompletten Radsatz der 52 8098. Am 19.Dezember 2016 wurde die Lok in das DLW Meiningen überführt. Dort soll die Lok die fällige Kesseluntersuchung erhalten.

Untersuchungen als Museumsfahrzeug:

12.05.1995 (L7), 07.03.2001 (K6), Mei ?.?.2003, Mei 28.09.2011

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Quellennachweise - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Quellen in Printmedien:

em 5/1992(10), em 6/1993(22), em 11/1993(46,B), EK 8/1994(12,B), EKAsp 1/1994(74f,B), EK 2/1995(14,B), EK 6/1995(16,B), em 11/1995(39,B), LRS 162/1995(100), EK 1/1996(13,B), EK 3/1997(5), EK 7/1997(22,B), EK 1/1999(27,B), EK 7/2000(28,B), EKSp 57/2000(37), EK 7/2001(21,B), EK 3/2002(29), EK 5/2002(7,B), EK 5/2003(28,B), EK 7/2003(20), EK 5/2004(30,B), EK 4/2006(26), EK 11/2006(23,B), EK 11/2007(26), LRS-HistTfzge 01/2008(24), EK 9/2009(26,B), EK 4/2010(28,B), EK 3/2012(27,B), EK 4/2012(32,B), LM 12/2013(22,B), LM 3/2014(22,B), LM 11/2014(23,B), EK 2/2016(57,B), EK 6/2016(30), EK 11/2016(27,B)

Quellen im Internet:

Informationen und Bilder zur 52 8154 auf der Internetseite "Dampflokomotivarchiv.de"

Informationen und Bilder zur 52 8154 auf der Internetseite "Reichsbahndampflok.de"

Weitere Bilder:

 

Erstellt am 08.04.2017, letzte Änderung am 07.10.2017

© EMF 2017-04-08